Christus

Es gibt nur eine Wirklichkeit und das ist die lebendige Gegenwart

Folgt nicht dem Kriegsgeschrei, der Angstmacherei noch der Manipulation. Die Gespenster und Dämonen der Angst entstammen unserem Geist. Sie sind nicht schöpferisch, weil „wir ihre Schöpfer“ sind. Wir können und werden ihnen ihre Lebensenergie nehmen, indem wir sie nicht mehr anbeten (Nahrung geben).

„Warum in Gottes Namen bin ich hier gelandet? Was ist meine Aufgabe, wo komme ich her, wo gehe ich hin und wer bin ich?“ — Video zum “Handbuch für Götter”

Am Gepostet am 01.08.2022 von Amadeus Verlag in Gesundheit, Natur & Spiritualität Handbuch für Götter „Warum in Gottes Namen bin ich hier gelandet? Was ist meine Aufgabe, wo komme ich her, wo gehe ich hin und wer bin ich?“Nachdem ich diese Fragen von Freunden und Bekannten immer häufiger gestellt bekomme, bin ich froh und dankbar, durch …

Read more

Bleibt im Gottvertrauen

Wir können mit unserer konditionierten Persönlichkeit alle möglichen Szenarien an die Weltenleinwand malen, doch letztlich ist die All-Liebe Gottes die zentrale Farbe (Ton, Melodie, Schwingung). Sie leuchtet immerwährend und bedarf keinem Firnis, da sie unendlich ist. Nichts kann ihr etwas anhaben, sie verblasst niemals, da sie einfach „IST“, ohne Vergangenheit und Zukunft. Sie ist die einzige Wirklichkeit, die „ICH BIN Gegenwart“, die heilige Melodie Gottes.

Der finale Akt „Die Vernetzung der Unendlichkeit oder die Offenbarung der Wirklichkeit“ wurde aktiviert

Der finale Akt „Die Vernetzung der Unendlichkeit oder die Offenbarung der Wirklichkeit“ wurde aktiviert

Die Helligkeit der Sonne wird das Buch der Vergangenheit transzendieren

Und Gott in seiner Liebe sprach: „Weil dies Volk ( so viele Menschen)mir naht (mir nah sind) mit seinem Munde und mit seinen Lippen mich ehrt, aber ihr Herz fern von mir ist und sie mich fürchten nur nach Menschengeboten (weltliche Doktrien, die der Versklavung des Geistes dienen), die man sie lehrt.“
Jesaja 29,13

Das Licht der Liebe ist unsere Führung und das ist der wirklich, wahre Trost in diesem Zeitfenster…

Wir sollten nicht den Angstparolen, die uns in ihren Bann ziehen möchten, folgen. Diese Energie-Muster können durch das Licht der Liebe vollständig aufgelöst werden. Wir sind die Schöpferinnen und Schöpfer unserer Welt. Seid mutig, selbst-bewusst und arbeitet an eurem Selbst-vertrauen.

Das Wort zum Sonntag: Es reicht, wann kommt die Erlösung?

Das Wort zum Sonntag: Es reicht, wann kommt die Erlösung?
Die Menschheit durchwandert seit vielen Monaten ein Zeitfenster außerordentlicher Herausforderungen. Es gibt die unterschiedlichsten Meinungen darüber, wo uns dieses „Spiel mit der Angst“ hinführen wird, oder heißt dieses Spiel etwa: „Mensch ärgere dich nicht – hab Selbstvertrauen und folge nicht der Möhre des Verführers.“

Das Spiel des Lebens oder eine klare Ent-scheidung für das Göttliche Selbst

Die Liebe ist die wirkliche Heiligung und die Frequenz der Ewigkeit. Baut nicht auf die Künstliche Intelligenz – baut Eure feste Burg auf den Fels der Liebe Gottes – auf den Christus – Licht in allem leben und auch in Dir/Euch. Gebt der Energie bzw. der Frequenz der Angst keinen Platz in Eurem Leben. Bleibt Eurem Göttlichen Selbst treu und trifft klare Entscheidungen. Vielleicht scheint ja bereits die Sonne, obwohl es noch regnet. Du bist ein außergewöhnliches Wesen mit unermesslichem Potential! Es wird in einem Augenblick geschehen und kein Mensch wird es vorher wissen, dann werden die Himmel jubilieren.

Wie ein Dieb in der Nacht werde ich über euch kommen. Seid wach, wenn ich komme.

Es wird sich plötzlich offenbaren und es wird die Welt verändern. Den Zeitpunkt kennt nur die Göttliche Quelle. Was ist schon Zeit in der Ewigkeit. Die Menschheit erhebt sich aus der Dunkelheit und die Dunkelheit wird sich dem Licht beugen. Die Freiheit klopft leise an die Tür der Welt und die Tür hat sich bereits …

Read more